Link zur Druckansicht
Donnerstag 08. November 2018

1. LG Mannschaft - Verbandsliga Nord



    1. LG Mannschaft SVO (von links) :
    Matthias Löffler, Stephan Faller, Fabian Wittenberg, Dominik Metzinger und Daniel Hechinger

Saisonauftakt für 1.Mannschaft läuft sehr erfolgreich

Zu Saisonauftakt schossen unsere Schützen aus der ersten Mannschaft gegen die Schützen aus Oberkirch. Diese Auftaktbegegnung sollte eine besondere Brisanz in sich haben. In den letzten Jahren waren die Begegnungen mit Oberkirch immer sehr eng umschossen.

Auf Position 1 Schoss bei uns Daniel Hechinger. Daniel konnte seine Begegnung sehr sicher und erfolgreich mit 382 zu 376 Ringen für sich und entscheiden und somit den ersten Punkt für Ottersweier einfahren. Auf Position 2 startete Dominik Metzinger. Dominik konnte sich trotz starken 380 Ringen nicht gegen seinen Gegner, der sehr starke 385 Ringe schoss, durchsetzen.

Auf unserer Position 3 konnte Stephan Faller seinen Wettkampf mit starken 380 zu 376 Ringen für sich entscheiden und somit einen weiteren Punkt nach Ottersweier holen. Fabian Wittenberg startete auf Position 4 und konnte sich leider mit guten 375 Ringen nicht belohnen. Fabian verlor seinen Wettkampf mit 375 zu 381 Ringen. Position 5 belegt bei uns derzeit Matthias Löffler. Matthias schoss sich mit 368 zu 364 Ringen zu einem weiteren Sieg und somit uns zu einem 3:2 Mannschaftssieg.


 

Beim zweiten Wettkampf schossen unsere Schützen gegen die aus der Südbadenliga abgestiegene Mannschaft aus Neusatz.  Die letzten Jahre waren die Begegnungen gegen Neusatz immer sehr umkämpft und entschieden meistens die Meisterschaft. Auf Position 1 konnte sich Daniel mit starken 383 Ringen gegen 370 Ringen durchsetzen und wie schon am frühen Morgen einen Punkt für sich und unsere Mannschaft einfahren.

Auf der 2. Position konnte Dominik Metzinger nicht ganz an seine morgendliche Leistung anknüpfen. Jedoch hätte fast jegliche Leistung nicht gereicht um heute gegen seinen überdimensional schießenden Gegner zu gewinnen. Dominik verlor mit 376 zu grandiosen 395 Ringen. Stephan Faller konnte seine Leistung ebenfalls nicht wiedergeben und verlor seine Begegnung auf Position 3 mit 372 zu 379 Ringen. Fabian Wittenberg wuchs in diesem Wettkampf über sich hinaus und schoss eine persönliche Bestleistung in einem Wettkampf. Fabian konnte sich mit 385 zu 375 Ringen zu einem niemals gefährdeten Sieg schießen. 

Matthias konnte sich gegenüber dem ersten Wettkampf steigern, verlor jedoch sehr unglücklich mit 370 zu 371 Ringen seinen Wettkampf. Somit verloren die Ottersweierer Schützen ihren zweiten Wettkampf sehr unglücklich mit 2:3, können aber auf die starke mannschaftliche Vorstellung von dem ersten Wettkampftag erfreut zurückblicken.

 

»  Ergebnisse : Rundenwettkampftag 1  [ 23. Oktober 2018, Lauf ]

Am nächsten Wettkampftag, Samstag 17. November, trifft unsere Mannschaft die zweite Mannschaft der SGi Lauf und den SV Balg.

Wir wünschen unseren Schützen für die kommenden Wettkämpfen viel Spaß, gut Schuss und natürlich viel Erfolg!


»  Tabelle


»  Verbandsliga Nord  [ Schützenkreis 1 Mittelbaden ] :

Weiter Informationen, Termine und Wettkampfergebnisse findet Ihr auf der Hompage des Südbadischer Sportschützenverband e.V. unter folgendem Link:    www.sbsv.de